1.Platz beim Feuerwehr-Cup